Shops für Superfoods schießen im Moment ja nur so aus dem Boden, und wir bekommen immer mal wieder Anfragen, den einen oder anderen vorzustellen. Bei Wohltuer tun wir das gerne! Warum uns Wohltuer gefällt?

  • Wohltuer bietet auschließlich Bio-Produkte an
  • die Produkte werden in Deutschland abgefüllt und auch von deutschen Laboren kontrolliert
  • es gibt Filtermöglichkeiten im Shop:  z.B., ohne Gluten,  vegan, ohne Gentechnik, ohne Zuckerzusatz u.s.w.
  • es gibt Produkte, die schwerer zu bekommen sind, z.B. große Mengen an Kurkuma oder Ceylon-Zimt
  • man kauft die Produkte über einen Direktvertrieb und spart damit den Zwischenhändler
  • es sind große Packungseinheiten verfügbar

Die letzten beiden Punkte machen sich besonders im Preis bemerkbar. Ich habe mir zum Testen z.B. ein 1000g Paket Kokosblütenzucker ausgesucht, das 14,90 € zzgl. 4,95 Versand kostet. Ab 20 Euro sind Bestellungen schon versandkostenfrei. Zum Vergleich: Das 3 x 330 g Paket Kokosblütenzucker bei nu3 kostet 23,99 €, 250 g dmBio Kokosblütenzucker kosten 4,95 €. Da ich mit meinen Kollegen im Büro für die tägliche Nachmittagskanne Tee immer meinen Kokosblütenzucker teile, bin ich froh, ein Paket zum günstigeren Preis als gewohnt gefunden zu haben 😉

Schade finden wir einzig, dass bei Zahlung über Paypal 3% auf den Rechnungsbetrag aufgeschlagen werden.

Wohltuer Kokosblütenzucker 1000g

Warum Kokosblütenzucker?

Zum einen, weil ich weißen Zucker und sämtliche Zuckerersatzstoffe überhaupt nicht mehr mag. Kokosblütenzucker schmeckt weniger süß, dafür karamellig und überraschenderweise überhaupt nicht nach Kokosnuss. Ob Kokosblütenzucker einen niedrigeren glykämischen Index als herkömmlicher Zucker hat, ist umstritten – die Studienlage dazu ist wohl zu schwach, um das eindeutig beantworten zu können. Auf jeden Fall aber bietet Kokosblütenzucker die Mineralien Kalium, Magnesium, Eisen, Bor, Zink , Schwefel und Kupfer.

Wohltuer Kokosblütenzucker 1000g

Hergstellt wird Kokosblütenzucker übrigens so:

  • Kokosblüten werden angeschnitten und der Saft wird aufgefangen
  • der Saft wird gesiebt und über offenem Feuer zu Sirup eingekocht
  • die Masse wird dann eingedickt, bis der Sirup kristallisiert
  • die abgekühlte Masse wird zum Schluss gemahlen

Wohltuer Superfoods kaufen

Kaufen könnt ihr Woltuer Superfoods direkt im Wohltuer Onlineshop oder über Amazon.