Mitarbeiter für den Fachbereich Pferde und Zirkus (m/w)

  • Angestellt Vollzeit
  • Stuttgart

Webseite PETA Deutschland e.V.

Tierrechtsorganisation

Zur Verstärkung unserer Fachreferate suchen wir ab sofort am Standort Stuttgart in Vollzeit eine/n engagierte/n Mitarbeiter/in, um den Missbrauch von Pferden und anderen Tieren in der Unterhaltungsbranche zu unterbinden.

 

Schwerpunkt der Tätigkeit ist die konzeptionelle Planung und Durchführung von Kampagnen in den Bereichen Zirkus, Pferdesportveranstaltungen, Ponykarussells, Pferdekutschen sowie bezüglich der mangelhaften Haltungszustände von Pferden in Privathand.
Ihre Aufgaben:

–         Planung von Kampagnen und Aktionen in Zusammenarbeit mit Vorgesetzten

–         Erstellung von Fachtexten für PETAs Internetpräsenz

–         Kommunikation mit Journalisten (Interviews) sowie mit Entscheidungsträgern aus Politik und Wirtschaft

–         Gestaltung und Implementierung von eigenen Projekten

–         Recherche und Aufarbeitung von Informationen aus Literatur, Medien und Video-aufnahmen

–         Zusammenarbeit mit PETAs Fachabteilungen, z.B. Recht, Video/Grafik, Presse
Ihr Profil:

–         Begeisterung und Leidenschaft für die Rechte der Tiere und die Arbeit von PETA

–         Fundierte Kenntnisse im Themenbereich Pferde/Pferdesport oder Zirkus, zum Beispiel durch ein Studium oder Ausbildung als Pferdefachwirt, im Bereich Tiermedizin, Biologie oder mehrjährige Erfahrungen im Bereich Pferde/Zirkus/Tierrechte

–         Sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise

–         Ein hohes Maß an Eigeninitiative und Engagement

–         Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache sowie der gängigen EDV-Anwendungen

 

Freuen Sie sich auf:

–         Mitarbeit in einem empathischen, engagierten und kollegialen Team

–         regelmäßige Weiterbildung

–         adäquate Bezahlung und weitere Leistungen

–         anpassungsfähige Arbeitszeiten

–         moderne Büroräume mit guter Anbindung an den ÖPNV

 

Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet – eine anschließende unbefristete Übernahme ist angestrebt.

 

Sie fühlen sich angesprochen:

Wenn Sie mit unseren Ansichten und Zielen übereinstimmen und Sie sich vorstellen können diese professionell zu vertreten, füllen Sie bitte auf www.peta.de/jobs den Fragebogen für Bewerber aus und laden anschließend Ihre Bewerbungsunterlagen hoch. Für evtl. Rückfragen wenden Sie sich bitte unter den nachfolgenden Kontaktdaten an Frau Günther.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

PETA Deutschland e. V., Frau Silvia Günther, Friolzheimer Str. 3a, 70499 Stuttgart

Tel. +49 (0)711-860-591-136, Fax +49 (0)711-860-591-111, E-Mail: ed.ATEPnull@lanosreP

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an Personal@peta.de

Dieser Eintrag wurde gepostet in der Kategorie . Bookmarke den Permalink.

von peta