Suchst du einen stromsparenden Ventilator, der so leise ist, dass man ihn auch im Schlafzimmer laufen lassen kann? Dann muss ich dir unbedingt mein neues Spielzeug zeigen: Den Balmuda GreenFan!

balmuda-green-fan-hinten

Der Balmuda GreenFan von hinten

balmuda-greenfan

Der Balmuda GreenFan in voller Größe als Standventilator

Ich bin eigentlich kein großer Freund von Klimatisierung. Allerdings bin ich dieses Jahr umgezogen und meine neue Wohnung hat sehr große Fensterfronten sowohl nach vorne, wie auch nach hinten und heizt sich dementsprechend auf. Da ich wunderschönen Rheinblick habe, kann ich mich aber nicht damit anfreunden, die Rolläden herunter zu lassen.

balmuda-green-fan-im-zimmer

Der Balmuda GreenFan im Größenverhältnis zum Zimmer

Von Klimaanlagen werde ich regelmäßig krank und die diversen Ventilatoren, die in Büros schon ertragen musste, verursachen bei mir eher Kopfschmerzen. Sie sind zu laut, der Luftstrom zu hart und unnatürlich… angenehm geht anders! Und zwar so, wie Balmuda das macht:

Den Ventilator dieser japanischen Firma, die auf dem deutschen Markt noch wenig bekannt zu sein scheint, habe ich zufällig auf MONOQI im Angebot entdeckt und direkt mal beim Hersteller angefragt, ob ich ihn nicht ausprobieren könnte.

Warum ist der Balmuda Ventilator „Green“?

Eigentlich habe ich mir das edle Teil nur angeschaut, weil mir der Name GreenFan so gut gefiel und ich neugierig war, was dahinter steckt.

„Green“ ist er aus zwei Gründen:
Zum einen verbraucht dieser Ventilator nur einen Bruchteil des Stroms, den Standard-Ventilatoren verbrauchen – genauer gesagt, ein Zehntel. Auf Stufe 4 schluckt der GreenFan 14,4 Watt, auf Stufe 1 sogar nur 3 Watt. 8 Stunden Dauerbetrieb kosten damit keine 20 Cent im Monat.

Zum anderen erzeugt der GreenFan einen Luftstrom, der so natürlich ist, dass er an echten Wind erinnert. Erreicht wird das, indem zwei Windarten an einem Punkt gebündelt und über zweilagige Rotorblätter mit einem besonders konzipierten Querschnitt ausgebreitet werden. Balmuda sagt, erzeugt wird ein Lufthauch, der die Oberfläche sanft streicht. Und wirklich, wenn man davor sitzt, fühlt man sich wie am Strand in einer leichten kühlenden Brise – super angenehm!

greenfan-balmuda-rotor

Die Rotorblätter des Balmuda GreenFan

Der GreenFan bietet 4 Geschwindigkeitsstufen. Auf Stufe 1 ist er überhaupt nicht zu hören. Und ich meine: ÜBERHAUPT nicht 🙂 Man merkt nicht einmal, dass er läuft. Mit gerade mal 13 dB ist er so laut wie der Flügelschlag zweier Schmetterlinge 🙂 Auf Stufe 2 hört man immer noch nur minimal und ich bin wirklich empfindlich, was Geräusche nachts angeht! Auf Stufe 3 hört man ihn etwas stärker, aber selbst auf Stufe 4 empfinde ich das Geräusch überhaupt nicht als störend. Ich lasse an besonders heißen Tagen den Ventilator nachts auf niedrigster Stufe mit Timer laufen und höre… nichts. Wunderbar!

Auf Stufe 4 bläst der Ventilator dann mit ca. 7 km/h Windgeschwindigkeit – das ist mehr, als die meisten Ventilatoren auch nur annähernd erreichen. Der Luftstrom geht dabei bis zu 10 Meter weit!

Wenn der Ventilator per Post kommt, muss er erstmal zusammengebaut werden. Das gelingt mit der bebilderten Bedienungsanleitung in 5 Minuten. Genauso schnell kann er dann auch zum Reinigen wieder auseinandergebaut werden. Die Verarbeitung wirkt gut und edel, nicht umsonst hat der GreenFan den red dot design award gewonnen. Ich trage ihn täglich vom Wohnzimmer ins Schlafzimmer und zurück, alles stabil, nichts wackelt. Besonders praktisch: Die 40 Zentimeter hohe Mittelstange lässt sich entfernen, um aus dem Standventilator einen Tischventilator zu machen.

balmuda-green-fan-tischventilator

Der Balmuda GreenFan als Tischventilator

Auch sonst ist der Greenfan sehr flexibel: Die Steckkontakte lassen sich um 360 Grad drehen, so dass man die Steckdose nach Belieben nutzen kann. Geregelt werden kann der Greenfan entweder direkt am Gerät oder über die kleine Fernbedienung. Außer Stufe 1-4 kann man hier noch die Rotation an oder ausstellen, die LEDs für den Nachtbetrieb ausschalten oder einen Timer bis zu 4 Stunden einstellen. Direkt am Gerät kann man noch die Neigung des Kopfes verändern.

balmuda-greenfan-bedienfeld

Balmuda GreenFan Bedienfeld

balmuda-green-fan-led

Balmuda GreenFan LED

balmuda-green-fan-fernbedienung

Die Fernbedienung

Balmuda schlägt übrigens vor, den Ventilator auch im Winter zu nutzen, nämlich um die Effizienz der Heizungsluft besser zu verteilen. Das werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren, wenn ich im Winter Wäsche aufhänge. Wenn ich es mir so genau überlege, könnte ich den Ventilator, wenn ich es eilig habe, sogar mal im Sommer vor den Wäscheständer stellen. Werde ich versuchen und berichten!

Fazit:

Zugegeben, ich musste de GreenFan nicht kaufen, da ich das Glück hatte, diesen Sponsored Post schreiben zu dürfen. Meine ganz ehrliche Meinung: Mit einem Preis ab 299 Euro eine echte Luxus-Investition, aber das ist er wert, wenn man einen natürlichen Luftstrom, super leisen Betrieb und stylisches Design sucht!

Balmuda GreenFan online kaufen:

Vorrätig ist er auf jeden Fall auf https://www.balmuda.com/de/greenfan/, dort natürlich zum regulären Preis. Wenn du Glück hast, bekommst du ihn auf Amazon, voelkner, digitalo oder MONOQI im Angebot.

Hört, dass man nichts hört…

Details

  • Energieverbrauch: 3 bis 20 Watt
  • Stromkosten: 0,6 Cent pro Tag bei täglichem 8-Stunden-Betrieb und 0,25 Euro pro kWh
  • Spannung: 12 Volt
  • Windreichweite: Bis zu 10 Meter
  • Höchstdrehzahl: 800 Umdrehungen pro Minute
  • Maximale Luftgeschwindigkeit: 228 Meter pro Minute
  • Maximales Luftvolumen: 52 m³ pro Minute
  • Lautstärke: Ab 13 dB(A) (gemessen in einem schalltoten Raum in einer Entfernung von einem Meter zum Gerät)
  • Schwingungswinkel: 40 Grad nach links/rechts
  • Manuelle Winkeleinstellungen: 30 Grad nach links/rechts, 28 Grad nach oben, 14 Grad nach unten
  • Kabellänge: 180 Zentimeter
  • Anzahl Drehzahleinstellungen: Vier Stufen
  • Materialien: Stahl, Aluminium, ABS-Kunststoff
  • Höhe: 46,7 Zentimeter (plus weitere 40 Zentimeter mit Stange)
  • Durchmesser: 32 Zentimeter (Bodenplatte: 30 Zentimeter)
  • Gewicht: 3,8 Kilogramm
  • Lieferumfang: GreenFan, Bedienungsanleitung mit Garantieschein, Schnellstartanleitung, Wechselstromadapter, Fernbedienung, zwei AAA-Batterien
  • Preis: Manchmal schon ab 299 im Angebot zu haben, regulär 399 Euro

Balmuda online: Website twitter instagram facebook pinterest youtube