ever&again – Upcycling und ab unter die hübsche Haube (+ Give Away)

ever&again – Upcycling und ab unter die hübsche Haube (+ Give Away)
5 Sterne / 2
Meinung(en)

Werbung

Manche Dinge sind so hübsch, dass ich sie einfach haben muss. Und wenn Sie noch dazu nachhaltig sind, umso besser. So wie die zuckersüßen Helferlein für den Haushalt von ever&again.

Das Label, unter dem Kristina Parr Günther seit 2016 Produkte entwirft, ist Programm. Für ihre

  • Bread Bags (der ultimative 3 in 1 Brotkorb zum einkaufen und danach auf den Tisch stellen)
  • Carryalls (riesige Tasche in 50cm x 60cm, die teilweise mit farblich passender Picknickdecke kommt)
  • Cotton Rounds (sieben Abschminkpads in einem süßen Baumwollsäckchen)
  • Food Hoods (drei Schutzhauben im Set)
  • Grande Hoods (der große Hood it einem Durchmesser von ca. 30 cm)
  • Sandwich Bags (die schönere Alternative zu Plastikbeuteln im 2-er-Set)
  • Swipe Its (acht wieder verwendbare Tücher mit oder ohne schickes Glas, die Küchenrollen und Servietten ersetzen) und
  • Veggie Bags (Einkaufstasche für Gemüse und Obst)

nutzt Kristina fast ausschließlich 100% upcycled oder Vintage Baumwolle.

Das können Reste aus einem Stoffladen, antike Fundstücke oder Second-Hand-Stoffe sein. Aus einer alten Blümengardine oder Tischdecke oder Bettwäsche wird so was Schönes für die Küche. Schaut mal in den Shop, es gibt eine Riesenauswahl an tollen Mustern:

Zur Website: http://everandagain.com/

Einige Produkte haben ein Innenfutter, das aus 100% Leinen oder PRO CARE besteht.ProCare ® ist ein wasserfester und lebensmittelechter Stoff, der frei von BPA, Blei, Pthalate etc. ist. Er wird z.B. auch in meinen Food Hoods verwendet, da er besonders gut für das Aufbewahren von Lebensmitteln geeignet ist.

Gefertigt werden die Produkte in Handarbeit und in Zusammenarbeit mit der REHA Werkstatt in Frankfurt am Main.

Mit meinen Food Hoods kann ich schon mal eine Menge Müll sparen. Wie das manchmal so ist, hat man keine Lust, die Essensreste noch schnell in eine Tupperbox umzupacken und so kommt einfach Plastik- oder Alufolie über die Schüssel – besonders in Singlehaushalten wie meinem. Nicht besonders nachhaltig… und ever&again ist außerdem so viel niedlicher! Wichtig für mich: In der Waschmaschine lassen sie sich problemlos waschen.

Wenn du dich jetzt auch ein bisschen in ever&again verliebt hast, mach einfach mit bei unserem Gewinnspiel auf Instagram und gewinne ein Set Food Hoods deiner Wahl:

🌸 GIVE AWAY: Food Hood Set von ever&again 🌷 Manche Dinge sind so hübsch, dass ich sie einfach haben muss. Und wenn Sie noch dazu nachhaltig sind, umso besser. So wie die zuckersüßen Helferlein für den Haushalt von ever&again mit denen sich jede Menge Plastik- und Alumüll sparen lässt. In unserem neusten Blogpost kannst du mehr über ever&again lesen. Wenn du ein Food Hood Set deiner Wahl im Wert von 30 Euro gewinnen willst, musst du nur Folgendes tun: 1) Like @terraveggia, 2) Like @everandagain, 3) markiere einen oder mehrere Freunde, 4) und verrate uns, welches Food Hood Muster du aus dem ever&again Shop gewinnen willst Das Gewinnspiel läuft bis zum 31.03.2018 um 23:59 Uhr. Die Gewinnerin / der Gewinner werden per Losverfahren ermittelt und in den folgenden Tagen von uns hier bekannt gegeben und kontaktiert. Das Kleingedruckte: Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Instagram und wird in keiner Weise von Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Bei diesem Gewinnspiel sind alle Instagram User aus Deutschland teilnahmeberechtigt, die unsere Gewinnspielanweisungen befolgen. Teilnehmer unter 18 Jahren benötigen im Gewinnfall die Erlaubnis des Erziehungsberechtigten zur Mitteilung der Lieferadresse. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, eine Barauszahlung ist nicht möglich. Sofern sich der/die Gewinner nicht innerhalb von 24h nach Benachrichtigung meldet, behalten wir uns vor, den Gewinnanspruch verfallen zu lassen und ggf. einen neuen Gewinner zu ermitteln. #werbung #everagain #everandagain #nachhaltig #upcycling #foodhood #design #handmade #givaway #gewinnspiel #sustainable #nachhaltigkeit #nowaste #plasticfree #noplastic #nowaste #reused

Ein Beitrag geteilt von TerraVeggia Vegan Lifestyle (@terraveggia) am

von Nadine

Seit 2007 esse ich vegetarisch, seit 2010 lebe ich in allen Bereichen vegan. Außerdem bin ich Nerd, Juristin und tanze für mein Leben gern :) Hier findest du mich auf Facebook.

https://www.facebook.com/nadine.bode

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.