Im Test: DUSK by Herban Cowboy Aloe Shave Cream – Rasiercreme vegan

Im Test: DUSK by Herban Cowboy Aloe Shave Cream – Rasiercreme vegan
5 Sterne / 9
Meinung(en)

DUSK by Herban Cowboy Aloe Shave Cream vegan

DUSK by Herban Cowboy Aloe Shave Cream vegan

Diesmal durfte ich eine Rasiercreme namens DUSK by Herban Cowboy Aloe Shave Cream testen. Herban Cowboy aus den USA produziert vegane Männerpflege in recyclebaren Verpackungen.

Die Rasiercreme riecht eigentlich wie alle gängigen Rasiercremes von diversen „bösen“ Herstellern. DUSK by Herban Cowboy Aloe Shave Cream ist aber im Vergleich zu den „Bösen“ vegan.

Aufzutragen ist die Rasiercreme sehr gut. Sie schäumt gut auf und tropft durch Ihre relativ feste Konsistenz nicht auf den Badezimmerboden. Frei von Alkohol und Seifen gleitet der Rasierer dank DUSK by Herban Cowboy Aloe Shave Cream sanft über die Haut und durch das in der Creme enthaltene Aloe Vera bleiben Hautirritationen nach der Rasur aus. Alles in allem kann die Rasiercreme mit allen gängigen nicht-veganen Rasiercremes sehr gut mithalten.

Preislich ist DUSK by Herban Cowboy Aloe Shave Cream im Vergleich mit 14,99 Euro etwas teurer, aber was ist einem die Vermeidung von Tierversuchen wert? Mir schon einiges. Deshalb werde ich mich auch in Zukunft wieder für DUSK by Herban Cowboy Aloe Shave Cream als vegane Rasiercreme entscheiden.

Dusk könnt ihr z.B. bei bei ECCO Verde kaufen.

Die Inhaltsstoffe: Aloe Barbadensis Leaf Juice, Aqua, Myristic Acid, Stearic Acid, Potassium Cocoate, Potassium Hydroxide, Gylcerin, Olive Fruit Oil, Allantoin, Sodium Hydroxide, Menthol Crystals, Peppermint Leaf Extract, Golden Seal Extract, Lavender Extract, Yarrow Extract, Tocopherol (Vitamin E), Yarrow Root Extract, Sage Leaf Extract, Rosemary Fragrance *Proprietary essential oil blend. Ethylhexylglycerin, Phenoxyethanol.

Und hier noch eine kleine Fotostrecke:

daniel-unrasiert-dusk-herban-cowboy-vegan

daniel-rasiert-vegane-rasierseife

dusk-by-herban-cowboy-aloe-shave-cream-vegan

Die vegane Rasiercreme DUSK by Herban Cowboy Aloe Shave Cream wurde uns von Luke von herbancowboy.com zu Testzwecken kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!

von Daniel

Mein Name ist Daniel, ein Freund von Nadine. Als "Kölsche Jung" versteht es sich von selbst, dass wir uns am 11.11.2012 in Köln kennengelernt haben. Seit Februar 2013 bin ich nun Vegetarier und ernähre mich "nahezu" vegan. Es brauchte nur den Film Earthlings um mich zum Vegetarier konvertieren zu lassen. Vom ersten Tag an war ich vom Vegetarismus überzeugt und setze mich seitdem auch "teilweise radikal" für den Tierschutz ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.