Exotisch-fruchtige gelbe Linsensuppe

Exotisch-fruchtige gelbe Linsensuppe
Deine Bewertung

Zutaten für 4 Personen

  • 250g gelbe Linsen
  • 1 reife Mango
  • 1 dicke Scheibe frische Ananas
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Stück frischer Ingwer
  • 50g gehackte Mandeln
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 Liter Wasser
  • 2 gehäufte Esslöffel Curry
  • indische Gewürzmischung, z.B. Vindaloo
  • Gemüsebrühe
  • Pfeffer
  • Paprika-Gewürz scharf
  • Sojasauce

Zubereitung:

Während die gelben Linsen nach Packungsanleitung kochen, die gehackten Mandeln, die gelbe Paprika, die Mango und den Ingwer schneiden und in einen Mixer geben. Zwei Eßlöffel Sojasauce, 1 Eßlöffel Olivenöl, Pfeffer, scharfe Paprika und indische Gewürzmischung hinzufügen. So viel von der Gemüsebrühe dazugeben, dass sich alles leicht im Mixer zerkleinern lässt. Die Zwiebel und die Ananas in kleine Stücke schneiden und erstmal beiseite stellen.

Wenn die Linsen fertig gekocht sind, einen Teil der Gemüsebrühe hinzugeben, so dass sich die Lisen leicht mit dem Pürierstab pürieren lassen. Danach den Inhalt des Mixers, die Zwiebeln und die restliche Gemüsebrühe hinzugeben und einmal kochen lassen. Kurz vor dem Servieren die Ananas mit hineingeben und aufwärmen, aber nicht kochen lassen. Fertig ist eine vegane Suppe mit viel Eiweiß und Vitaminen!

Die Deko mit essbaren Kresseblüten ist optional, ohne sah die Suppe im Gegensatz zum Geschmack aber so langweilig aus ;)

Zubereitungszeit: 25 Minuten

Ernährungsform: Vegan

Küche: Indisch


von Nadine

Seit 2007 esse ich vegetarisch, seit 2010 lebe ich in allen Bereichen vegan. Außerdem bin ich Nerd, Juristin und tanze für mein Leben gern :) Hier findest du mich auf Facebook.

https://www.facebook.com/nadine.bode

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.